Books & Authors #34 – August Wrap-Up

Hello booklovers!

First of all – you might wonder why there was no July Wrap-Up? Because July was the first month in my complete life (at least, that’s how it feels) in which I have not finished even one book. I had barely time to read and it was also not a good month for me in general.

Erst einmal – ihr könntest euch vielleicht wundern, warum es keinen Juli Abschluss gab? Leider war Juli der erste Monat in meinem ganzen Leben (zumindest fühlt es sich so an) in dem ich kein  Buch beendet habe. Ich hatte kaum Zeit zu lesen und es war allgemein kein guter Monat für mich.

But! August was much better and September will probably blow you away, because – as you might have seen in my latest post – I’ve already read ten books this month. But now is about August, so let’s have a look what I’ve read.

Aber! August war viel besser und September könnte euch überraschen, denn – wie ihr vielleicht schon in meinem letzten Post gesehen habt – habe ich schon zehn Bücher diesen Monat gelesen. Aber jetzt geht es um den August, also lasst uns schauen, was ich gelesen habe.

Frauen, die ihre Träume leben by Claudia Lanfranconi

I’ve got this book for my birthday from my aunt and uncle and it’s about women who lived their dreams – which is a perfect book for me. I have to say that I don’t understand how some woman made this list and others didn’t – there are some women in it that had a terrible life and I can’t see how it fits the title.

Ich habe dieses Buch zum Geburtstag von meiner Tante und meinem Onkel bekommen und es geht um Frauen, die ihre Träume leben – was ein perfektes Buch für mich bedeutet. Ich muss aber sagen, dass ich nicht verstehe, warum manche Frauen auf dieser sind und andere nicht – es sind ein paar Frauen darin, die ein schreckliches Leben habe und ich sehe nicht, wie das zum Titel passt.

Pages: 174
Rating: ★★★★

Das Herz der Nacht by Ulrike Schweikert

I haven’t read a vampire book in a long, long time and sadly I was very disappointed by this one. The idea and plot are great, but most of the time it was very boring and I also complete disliked the end of it – it didn’t fit the rest of the story for me.

Ich habe seit einer sehr langen Zeit kein Vampirbuch mehr gelesen und war leider sehr enttäuscht von diesem. Die Idee und der Plot sind toll, aber es war oft sehr langweilig und ich mochte das Ende einfach gar nicht – für mich hat es nicht zum Rest der Geschichte gepasst.

Pages: 471
Rating: ★★★

Feel Again by Mona Kasten

I want to cry when I think back to this book. You might know that I was lucky to meet Mona already twice and how much I love her and her books… But I was so disappointed by this one. I was very excited for it and loved it in the beginning, but then the story and characters went way that made no sense to me and I had to force myself through the last pages. I’m still not sure if I’ll write a Review for it, it would hurt me too much.

Ich möchte weinen, wenn ich an dieses Buch zurück denke. Ihr wisst vielleicht, dass ich das Glück hatte, Mona schon zweimal zu treffen und wie sehr ich sie und ihre Bücher liebe… Aber ich so enttäuscht von diesem. Ich war sehr aufgeregt und mochte es am Anfang, aber dann gingen die Geschichte und die Charaktere Wege, die für mich keinen Sinn ergeben habe und ich musste mich selbst zwingen die letzten Seiten zu lesen. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob ich eine Review schreiben werde, es könnte mir zu sehr weh tun.

Pages: 466
Rating: ★★★

20170910_162522

Pride and Prejudice and Zombies | Stolz und Vorurteil und Zombies by Jane Austen & Seth Grahame-Smith

I love Jane Austen and I saw the movie, because of all the great actors, so I bought this book a while ago and now read it with my Parabatai. It was a fun read. Sometimes the changes are very subtle and not enough, but then it was amazingly worked out again.

Ich liebe Jane Austen und habe the Film gesehen, wegen all den tollen Schauspielern, also habe ich das Buch vor einer Weile gekauft und es jetzt mit meiner Parabatai gelesen. Es hat Spaß gemacht. Manche der Änderungen sind nur sehr subtil und nicht genug, aber dann war es auch wieder wundervoll ausgearbeitet.

Pages: 317
Rating: ★★★★

The Crooked Sixpence | Izzy Sparrow – Die Geheimnisse von Lundinor by Jennifer Bell

I won this one from the publisher and started reading it with my sister, but it wasn’t really yet something for her, so I finished it alone in the end. It was very fun and a light read.

Ich habe dieses über den Verlag gewonnen und habe angefangen es mit meiner Schwester zu lesen, aber leider war es noch nichts für sie, also habe ich es Ende allein gelesen. Es war sehr lustig und ein leichtes Buch.

Pages: 360
Review: (x)
Rating: ★★★★

18215977_10209304849286881_1092178657_o

Monthly Favorite: The Crooked Sixpence

Completely:
5 Books
with 1.788 Pages
and an average rating of 3,6 Stars
★★★★

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s