Book Review #29 – The 100

Title: The 100 | Die 100
Author | Autor: Kass Morgen
Series | Reihe: The 100, #1 | Die 100, #1
Info: 323 pages – YA Sci-Fi – Little, Brown and Company | 320 Seiten – Sci-Fi für Junge Erwachsene – Heyne fliegt
Read on the 27th February 2017. | Gelesen am 27. Februar 2017.

17015443_10208742352584815_866294298_o

Plot:
[Taken from the back of the book.]

Every since a devastating nuclear war, humanity has lived on spaceships far above Earth’s surface. Now, one hundred juvenile delinquents are being sent on a dangerous mission: to recolonize the planet. It could be their second chance at life… or it could be a suicide mission.

Seit einem verheerenden Atomkrieg lebt die Menschheit in Raumschiffen weit über der Erdoberfläche. Nun werden hundert Jugendliche Delinquenten auf eine gefährliche Mission geschickt: Den Planeten zu rekolonisieren. Es könnte ihre zweite Chance im Leben sein… oder es könnte eine Selbstmordmission sein.

My Thoughts | Meine Gedanken:

I’ve read this book in one sitting. Started in the morning, ended in the middle of the night. Of course, it has only 300 pages, but it’s also very lightly written so the words just flow right past. There is not a huge plot line, except of the obvious, but it’s still fun reading it and hard to put down. The characters are very well worked out and I like that it’s written from multiple pov’s. I also like that there is Glass still on the ship, telling what’s happening there while everyone else is on Earth. The book has a cliffhanger ending, what would have made me pick up the second book right away – but I know the show, so it wasn’t a big surprise.

Ich habe dieses Buch an einem Stück gelesen. Habe ab Morgen angefangen und es Mitten in der Nacht beendet. Natürlich, es hat nur 300 Seiten, aber es ist auch so leicht geschrieben, dass die Worte einfach vorbei fliegen. Es gibt keine große Storyline, außer der offensichtlichen, aber es macht trotzdem Spaß zu lesen und es schwer es aus der Hand zu legen. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und ich mag dass es aus mehreren Sichten geschrieben ist. Ich mag außerdem das Glass noch auf dem Schiff ist, erzählt was dort passiert, während alle anderen auf der Erde sind. Das Buch hat ein Cliffhanger Ende, was mich dazu gebracht hätte sofort das zweite Buch in die Hand zu nehmen – aber ich kenne die Serie, deswegen war es keine große Überraschung.

Minus-Points:
-A small plotline. | Eine kleine Storyline.
-Doesn’t really want to make more. | Es bringt einen nicht wirklich dazu, mehr zu wollen.
Plus-Points:
+Multiple-POVs. | Aus mehreren Sichten geschrieben.
+Lightly written. | Leicht geschrieben.
+Great Characters. | Tolle Charaktere.

17036544_10208742352424811_160686898_o

Favorite Quote | Lieblingszitat:
Bellamy didn’t know why the ancient humans are even bothered doing drugs. What was the point of shooting junk into your veins when walking through the forest had the same effect?
Favorite Characters | Lieblingscharakter: Clarke & Bellamy

Note | Anmerkung: Following books are “Day 21” (#2), “Homecoming” (#3) and “Rebellion” (#4). | Folgebände sind „Tag 21“ (#2) und „Heimkehr“ (#3). Der dritte Band ist bis jetzt noch nicht auf Deutsch verlegt.

Rating: 4 of 5 Stars – ★★★★
Last Words | Letzte Worte: If you’re a fan of the show that you might be disappointed, because the book is completely different – and the other way around it might be the same. I try to see it as two different stories in the same world. | Wenn du ein Fan der Sendung bist, dann könntest du enttäuscht werden, denn das Buch ist komplett anders – und anders herum könnte es genauso sein. Ich versuche es als zwei verschiedene Geschichte in der gleichen Welt zu sehen.

Advertisements

One thought on “Book Review #29 – The 100

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s