ACOWAR Countdown – Day 2

Hello, Sarah J. Maas lovers and those who still want to become one!

It’s day two of #WaitingForStarlight and today is all about book boyfriends and oh, it was so hard to choose. In the end I came up with four – I can’t concentrate on just one, sorry. I love them all so much (and there are so, so many more!). One thing they all have in common: They are dark haired troublemakers with huge issues.

Es ist der zweite Tag von #WaitingForStarlight und heute geht es um Buch-Boyfriends und oh, es war so schwer mich zu entscheiden. Am Ende habe ich vier rausgesucht – ich kann mich nicht nur auf einen konzentrieren, sorry. Ich liebe sie alle so sehr (und da sind noch so viele mehr!). Eins haben sie aber alle gemeinsam: Sie sind dunkelhaarige Störenfriede mit großen Problemen.

Check out all days of the Countdown  and its creators here: (x)

Day 2: Rhysand – Book Boyfriend You Can’t Live Without

My first book boyfriend is – of course – our all favorite High Lord of the Night Court Rhysand the handsome and delightful and cunning. And I think we can all agree that I don’t have to explain why I love him, because we all love him for the same reasons. The way he’s there for Feyre is so beautiful and that he puts the girls of his inner circle first is making me love him from the bottom of my heart. He’ll forever have a special place in my heart. That beautiful idiot.

Mein erster Book-Boyfriend ist – natürlich – unser allerliebster High Lord des Night Courts Rhysand, der gutaussehende und entzückende und gerissene. Und ich glaube, wir können alle übereinstimmen, dass ich nicht erklären muss, warum ich ihn liebe, weil wir ihn alle für die gleichen Gründe lieben. The Art und Weise wie er für Feyre da ist, ist einfach wunderschön und das er die Mädels seines Inner Circle an erste Stelle stellt, lässt mich ihn vom Grunde meines Herzens lieben. Er wird für immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Der wunderschöne Idiot.

Next up is the one and only Percy “I didn’t sign up for this” Jackson. I feel like he was the first dark haired boy I fell in love with, because before him I always liked the blonde ones most (yeah, I can’t explain either why). But then there was Percy and since then I automatically fall in love with every dark haired boy that comes along (no wonder, I never considered Tamlin a hottie). The Percy Jackson books showed me so many important things and most importantly Percy is one of the only male characters who never broke his girl’s heart. He’s so good, I want to cry.

Als nächstes kommen wir zum einzigartigen Percy „dafür hatte ich mich nicht eingeschrieben“ Jackson. Ich glaube, er war der erste dunkelhaarige Junge in den ich mich verliebt habe, weil ich vorher immer die Blonden am besten fand (ja, ich weiß auch nicht warum). Aber dann kam Percy und seitdem verliebe ich mich immer automatisch in die dunkelhaarigen Jungs (kein Wunder, das ich Tamlin nie heiß fand). Die Percy Jackson Bücher haben mir so viele wichtige Dinge gezeigt und am wichtigsten, Percy ist einer der wenigen männlichen Charaktere, der nie das Herz seines Mädchens gebrochen hat. Er ist so gut, ich könnte weinen.

Of course Alessandro Carnevare, the black panther, has to be on my list. The boy who has a father who’s a mafia boss and then said father dies and suddenly everyone wants to will the boy, till he becomes the mafia boss himself, in a world where nearly everyone is a shape shifter – and he always loves Rosa so much. I know a lot of people don’t trust him in the beginning of the books, but for me he was always the best in it all (next to Rosas sarcasm).

Natürlich darf Alessandro Carnevare, der schwarze Panther, nicht auf meiner Liste fehlen. Der Junge dessen Vater ein Mafiaboss ist und dann stirbt besagter Vater und plötzlich wollen alle den Jungen umbringen, bis er selbst der Mafiaboss wird, in einer Welt wo fast jeder ein Formwandler ist – und her liebt Rosa immer so sehr. Ich weiß, dass viele ihm am Anfang nicht vertrauen, aber für mich war er immer das Beste an allem (neben Rosas Sarkasmus).

And last, but not least, Kaz “dirtyhands” Brekker. I mean, sure, he has the most issues of them all! But he’s just – aw. I love him. He’s everything. I guess I mostly love him so much, because I ship him with Inej so much and because he’s everything but perfect and also because he’s quite hot in my head… And he’s not as cold as it might look.

Und zum Schluss Kaz „dirtyhands“ Brekker. Ich meine, sicher, er hat die meisten Probleme von ihnen allem! Aber, her ist einfach – aw. Ich libe ihn. Er ist alles. Ich vermute, ich liebe ihn hauptsächlich so sehr, weil ich ihn so mit Inej shippe und weil er alles andere als perfekt ist und auch weil er ziemlich heiß in meinem Kopf ist… Und er ist nicht so kalt, wie es vielleicht aussieht.

18083711_10209221168794921_88947940_o

Now tell me about your book boyfriends, my loves! Who do you wish would be real?

Jetzt erzählt mir von euren Book Boyfriends, meine Lieben! Von wem wünscht ihr euch, dass er echt wäre?

Love always,

Anni

 

P.S. ONLY 11 DAYS LEFT TILL ACOWAR!

ACOWAR

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s