Book Review #26 – A Court of Mist and Fury

Title: A Court of Mist and Fury
Author | Autor: Sarah J. Maas
Series | Reihe: A Court of Thorns and Roses | Das Reich der sieben Höfe
Info: 624 pages – YA/NA Fantasy – Bloomsbury | Der zweite Band ist noch nicht auf Deutsch erschienen. – dtv
Read from 27th January 2017 to 8th February 2017. | Gelesen vom 27. Januar 2017 bis zum 8. Februar 2017.

16124121_397828897217759_1296177299791544320_n

Plot:
[Taken from the book.]

Feyre survived Amarantha’s clutches to return to the Spring Court – but at a steep cost. Though she now has the powers of the High Fae, her heart remains human, and it can’t forget the terrible deeds she performed to save Tamlin’s people. Nor has Feyre forgotten her bargain with Rhysand, High Lord of the feared Night Court. As Feyre navigates its dark web of politics, passion, and dazzling power, a greater evil looms – and she might be the key to stopping it. But only if she can harness her harrowing gifts, heal her fractured soul, and decide how she wishes to shape her future – and the future of a world torn apart.

Feyre hat Amaranthas Klauen überlebt und ist zum Spring Court zurück gekehrt – aber für einen hohen Preis. Obwohl sie jetzt die Kraft einer High Fea hat, ist ihr Herz weiterhin menschlich und es kann die schrecklichen Taten nicht vergessen, die sie verrichtet hat, um Tamlins Volk zu retten. Außerdem hat Feyre ihr Geschäft mit Rhysand nicht vergessen, dem High Lord des gefürchteten Night Court. Während Feyre durch sein Netz von Politik, Passion und schillernder Macht navigiert, regt sich eine größeres Unheil – und sie könnte der Schlüssel sein, um es zu stoppen. Aber nur wenn sie sich ihre erschütternden Kräfte zu Nutze machen, ihre gebrochene Seele heilen und entscheiden kann, wie sie sich ihre Zukunft formen möchte – und die Zukunft der zerrissenen Welt.

16464942_1295625847192041_2375710032491708416_n

My Thoughts | Meine Gedanken:

First of all, I did not write a Review for the first book. I started one and then stopped – because I read the second and knew, I could no longer talk about the first in a neutral way, without thinking about the second book and the character developments that happened. So yes, there is a lot of things going on in this one and it will make you rethink everything that happened in the first. It’s amazing, believe me. It will shatter your world – in a good way. I’m in love with all the new characters and the development the characters took, that already got dear to my heart in the first novel. There are so many little and big plot twists, that makes the reading so much more fun. You never know what will happen on the next page. We get to see more of the world of the Fea and it’s beautiful. I’m still completely fascinated by Sarah’s way to write. She does it with so much love and passion – you can feel how she lives her world. It’s very inspiring. I can’t talk much about the plot and the characters, because it would be full of Spoilers. There is so much going on in this book. But – here it comes – I’m in love with it so deeply! And I want to life at the Night Court! Someone make this possible!

Zuerst lasst mich euch sagen, dass ich keine Review für das erste Buch geschrieben habe. Ich hatte eine begonnen und habe dann aber aufgehört – weil ich das weite Buch gelesen habe und wusste, ich konnte nicht länger über das erste auf eine neutrale Weise sprechen, ohne dabei an das zweite Buch zu denken und die Entwicklungen, die die Charaktere darin durchgemacht haben. Also ja, da geht ganz schön viel ab in diesem und es wird euch alles überdenken, was im ersten passiert ist. Es ist der Wahnsinn, glaubt mir. Es wird eure Welt erschüttern – auf eine gute Art. Ich liebe all die neuen Charaktere und die Entwicklung, die die Charaktere durchgemacht haben, die schon einen Platz in meinem Herzen hatten durch den ersten Roman. Es gibt so viele kleine und große Twists im Plot, es macht das Lesen so viel aufregender. Du weißt nie, was auf der nächsten Seite passiert. Wir sehen mehr von der Welt der Fea und es ist wunderschön. Ich bin immer noch komplett fasziniert von Sarahs Art zu schreiben. Sie tut es mit so viel Liebe und Passion – du kannst spüren, dass sie ihre Welt lebt. Es ist inspirierend. Ich kann nicht viel über Plot und Charaktere sagen, weil es voller Spoiler wäre. Es passiert so viel in diesem Buch. Aber – jetzt kommt es – ich liebe es so sehr! Und ich will am Night Your leben! Jemand mach es möglich!

17093084_10208742344984625_350708536_o

Plus-Points:
+Characters, Plot, World, Writing – it has everything a good book needs. | Charaktere, Plot, Welt, Schreibart – es hat alles, was ein gutes Buch braucht.

Favorite Quote | Lieblingszitat:
To the stars who listen – and the dreams that are answered.
Auf die Sterne die zuhören – und die Träume die beantwortet werden.
Favorite Characters | Lieblingscharakter: Feyre, Rhysand, the inner circle, Nesta and Elain.

17091173_10208742345144629_1111744638_o

Note | Anmerkung: Previews book is “A Court of Thornes and Roses” (#1) and following book is “A Court of Wings and Ruin (#3 – May 2017). | Vorheriges Buch ist „Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen“ (#1).

Rating: 5 stars – ★★★★★
Last Words | Letzte Worte: Can I have my own Rhysand now? | Kann ich jetzt meinen eigenen Rhysand haben?

17091406_10208742345224631_877989444_o

Advertisements

One thought on “Book Review #26 – A Court of Mist and Fury

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s