Book Review #3 – Redemption

Title: Redemption
Author | Autor: Andi O’Conner
Series | Reihe: The Lagacy of Ilvania, #1
Info: 18 Pages – Fantasy – Purple Sun Press | Nur in Englisch publiziert. Ich empfehle es eher, wenn man die Sprache sehr gut versteht, sonst könnte es schwierig zu lesen sein.
Read from April 24th 2016 to April 26th 2016. | Gelesen vom 24. April 2016 bis zum 26. April 2016.

20898192
Cover source: (x)

Plot:

[Usually I write the plot part in the Reviews myself but as this is a short story I struggled a little with it and got this part from the authors website – here.]

Huddled in the shadows, Jae watches while one of the Mé’Draak brands his cellmate as a slave before viciously dragging him from the room. Feeling the weight of the metal collar around his neck, Jae is left alone to contemplate his own fate. Will the afternoon session finally break him? Will it kill him? Or will he end up like the boy, a helpless pawn neither living nor dead?

Zusammengekauert in den Schatten sieht Jae zu wie einer der Mé’Draak seinen Mithäftling als Sklaven kennzeichnet, bevor er ihn bösartig aus dem Zimmer zerrt. Das Gewicht des Metallkragens um seinen Hals spürend, ist Jae allein gelassen, sein eigenes Schicksal betrachtend. Wird die Nachtmittagssitzung ihn endlich brechen? Wird es ihn töten? Oder wird er wie der Junge enden, eine hilflose Schachfigur, weder lebendig noch tot?

My Thoughts | Meine Gedanken:

I won this book from the author and didn’t really know what to expect from it – I actually also didn’t read the plot before reading it. Just saw it in my kindle App the day I started it then and thought: Let’s give it a try! And what a good idea it was! You can read it very fast (it just took me several days because my nephew was born that day and that interrupted me reading it of course and then I finished it two days later) and it’s written very well. I loved every bit of it. Even if it short, you get completely pulled into the story and want more, as soon as it ends. It makes you exciting for more. As English is my second language I had a word here and there I stumbled over, but it didn’t bother me – that’s how I make my English better.

Ich habe das Buch über die Autorin gewonnen und wusste nicht wirklich, was ich davon zu erwarten hatte – ich habe tatsächlich auch nicht gelesen, worum es geht, bevor ich es gelesen habe. Habe es dann an dem Tag, an dem ich es angefangen habe, in meiner Kindle App gesehen und gedacht: Ich versuche es mal! Und was für eine gute Idee das war! Man kann es sehr schnell lesen (ich habe es nur mehrere Tage gelesen, weil mein Neffe an dem Tag geboren wurde und das hat mein Lesen natürlich unterbrochen und dann habe ich es zwei Tage später beendet) und es ist wirklich gut geschrieben. Ich habe jedes bisschen geliebt. Auch wenn es kurz ist, wird man komplett in die Geschichte gezogen und man will mehr, sobald es zu Ende ist. Es macht einen aufgeregt für mehr. Da Englisch meine zweite Sprache ist, bin ich hier und da über ein Wort gestolpert, aber es hat mich nicht gestört – nur so kann ich mein Englisch verbessern.

Minus-Points:
Sorry, but I couldn’t find any… | Es tut mir leid, aber ich konnte keine finden…
Plus-Points:
+How well it’s written. | Wie gut es geschrieben ist.
+That you want more of it. | Das man mehr will.
+Even if it shorts and there is happening a lot, it doesn’t feel too fast. | Auch wenn es kurz ist und viel passiert, fühlt es sich nicht zu schnell an.

Favorite Characters | Lieblingscharakter: You don’t get to know any of the characters well (yet) except of Jae – so I have to go with him (also, because he’s awesome). | Man lernt (noch) keine der Charaktere gut kennen, außer Jae – also muss ich sagen, er ist es (außerdem weil er toll ist).

Rating: 5 stars – ★★★★★
Last Words: I can’t wait to read the other stories of the series and also get into Andi’s other works – if they are as good as this one, they could fast become part of my faves. | Ich kann es kaum erwarten, die anderen Geschichten der Reihe zu lesen und in Andis andere Werke einzutauchen – wenn diese genauso gut sind, dann könnten sie schnell Teil meiner Lieblinge werden.

This Review is also up on my Goodreads!

Advertisements

One thought on “Book Review #3 – Redemption

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s